Medizinische Steckdosenleisten

Bei der Produktion unserer medizinischen Steckdosenleisten legen wir größten Wert auf solide und bewährte Komponenten, um den hohen Sicherheitsstandards im medizinischen Bereich Rechnung zu tragen. Konstruiert und geprüft nach DIN EN 60601-1 und DIN EN ISO 80601-2-13 erfüllen sie so die hohen medizinischen Anforderungen. Weiterhin dürfen unsere Steckdosenleisten in medizinischen Räumen der Gruppe 2 (VDE Teil 710) verwendet werden.

 

 

Die Gehäuse unserer Medizin Steckdosenleisten sind aus hochwertigem und robustem Aluminium gefertigt. Die glatten Oberflächen sind leicht zu desinfizieren. Spalten und Unebenheiten wurden durch eine Minimierung von Bauteilen eliminiert. Es stehen zwei verschiedene Längen zur Verfügung, die individuell mit Stecksystemen bestückt werden können. Neben Schutzkontakt-Steckdosen (VDE-zertifiziert) und zusätzlichen Potenzialausgleichsanschlüssen nach DIN 42801 stehen jetzt auch britische, französisch/belgische und Schweizer Steckdosenvarianten zur Verfügung. So können die medizinischen Steckdosenleisten auch mit länderspezifischen Stecksystemen ausgestattet werden.

Standardmäßig sind unsere medizinischen Steckdosenleisten mit folgenden Eigenschaften und Funktionen ausgestattet:

 

  • Verschließbare Abdeckhaube zum Schutz vor Steckermanipulation, Flüssigkeiten und Schmutz
  • Glatte Aluminiumoberflächen zur einfachen Desinfektion
  • Kontrollleuchte als Signalgeber der intakten Funktion
  • Gewindeeinsätze an der Leistenrückseite zur Befestigung an Schienen und Rohren mittels Halteklaue
  • Stabilität durch Endkappen aus Edelstahl und glasfaserverstärktem Kunststoff
  • Qualitätszuleitung nach der HAWAMED Medical Grade HWN B12B0296 mit transparentem Winkelstecker und Knickschutz
Sicherer Verschlussmechanismus für den Vollaluminiumdeckel

 

   

Die verschließbare Abdeckhaube schützt die Steckdosenleiste vor Flüssigkeiten und Schmutz. Außerdem wird eine ungewollte Steckermanipulation der angeschlossenen Geräte verhindert. Ein Verschlussmechanismus stellt sicher, dass die Gerätestecker während des Betriebs nicht entfernt werden können. Der Verschluss des Deckels lässt sich nur mit einem bestimmten Mechanismus öffnen.

 

Kontrollleuchte und 2-polige Sicherung

 

Die grüne Kontrollleuchte zeigt die intakten Funktion der Steckdosenleiste an und signalisiert, dass die angeschlossenen Geräte unter Spannung stehen.

Für ein Plus an Sicherheit kann die Steckdosenleiste mit Feinsicherungen ausgestattet werden. Die Absicherung zum Schutz der Steckdosenleiste und der angeschlossenen Geräte gibt es in verschiedenen Ausführungen, bspw. mit 10A oder auch 6,3A Sicherungen. Weitere Absicherungen sind auf Anfrage möglich.

 

 

Variable Befestigungsmöglichkeiten

 

Mit Hilfe der an der Unterseite befindlichen M5 Gewindeeinsätzen kann die Steckdosenleiste durch passende Halteklauen (nicht im Lieferumfang enthalten) wahlweise an Schienen oder Rohren befestigt werden. Dadurch ist der Einsatz an verschiedenen medizinischen Gerätschaften, wie bspw. mobilen Wägen, Infusionsständern o. Ä. möglich.

 

 

Die alternative Befestigungsmöglichkeit zu den Gewindeeinsätzen sind unsere Shock-Resist Endkappen. Unsere Endkappen sind aus Edelstahl und glasfaserverstärktem Kunststoff gefertigt. Durch die gewonnene Stabilität ist es möglich, die Leisten mit Schrauben oder Kabelbindern an Wänden oder Tischbeinen zu befestigen. Dem mobilen Einsatz sind somit keine Grenzen gesetzt.

 

 

 

 

Individuelle Zuleitungen

 

Neben unserer standardmäßigen Qualitätszuleitung mit transparentem Stecker realisieren wir auch individuelle Kundenwünsche. Die Endkappen bieten die Möglichkeit, Zuleitungen mit verschiedenen Längen und Durchschnitten sowie Stecksystemen wie Wieland GST18i3, Kaltgerätestecker IEC320 oder einer zusätzlichen Erdungsleitung. Auch Spiralkabel oder andere Kabelquerschnitte sind umsetzbar. Der integrierte Knickschutz zwischen Endkappe und Netzkabel verhindert Beschädigungen an der Zuleitung.

 

 

 

 

Neben kundenspezifischen Entwicklungsmöglichkeiten haben wir auch verschiedene
medizinische Steckdosenleisten standardmäßig im Programm:

Produktbereich

Mit Verschlussmechanismus, Befestigungsmöglichkeiten und Kontrollleuchte

 
Bezeichnung
Art.-Nr / EAN
Abmessungen / Kabel
Technische Daten
Keine passenden Produkte gefunden

Med. Steckdosenleiste 4-fach mit Kontrollleuchte

3.600 W Leistung
16 A Nennstrom
230V~, 50 Hz Nennspannung

Art.-Nr.
0657x00042073

EAN
401209600775 3

Abmessungen
418 x 65 x 87 mm

Kabellänge
3 m

Downloads (PDF)
Datenblatt

Edles, transparent eloxiertes Aluminiumgehäuse, matt
Eingebaute Steckdosen (90° gedreht), rund
Extra große Abstände zwischen den Steckdosen (64 mm)
Shock-Resist Endkappen mit Befestigungsmöglichkeiten
Sicherer Verschlussmechanismus zum Schutz vor ungewolltem Entfernen der Gerätestecker
Optische Funktionsanzeige
Einfache Montage mit Hilfe von Universalklauen
Nach DIN EN 60601-1 und DIN EN ISO 80601-2-13 konstruiert und geprüft
Nutzbar in medizinisch genutzten Räumen der Gruppe 2 gemäß VDE Teil 710
3m Zuleitung H05VV-F 3G 1,5 mm² mit transparentem CEE 7/7 Stecker Typ EF, abgewinkelt

Med. Steckdosenleiste 6-fach mit Kontrollleuchte

3.600 W Leistung
16 A Nennstrom
230V~, 50 Hz Nennspannung

Art.-Nr.
0657x00062073

EAN
401209600774 6

Abmessungen
546 x 65 x 87 mm

Kabellänge
3 m

Downloads (PDF)
Datenblatt

Edles, transparent eloxiertes Aluminiumgehäuse, matt
Eingebaute Steckdosen (90° gedreht), rund
Extra große Abstände zwischen den Steckdosen (64 mm)
Shock-Resist Endkappen mit Befestigungsmöglichkeiten
Sicherer Verschlussmechanismus zum Schutz vor ungewolltem Entfernen der Gerätestecker
Optische Funktionsanzeige
Einfache Montage mit Hilfe von Universalklauen
Nach DIN EN 60601-1 und DIN EN ISO 80601-2-13 konstruiert und geprüft
Nutzbar in medizinisch genutzten Räumen der Gruppe 2 gemäß VDE Teil 710
3m Zuleitung H05VV-F 3G 1,5 mm² mit transparentem CEE 7/7 Stecker Typ EF, abgewinkelt

Produktbereich

Mit Verschlussmechanismus, Befestigungsmöglichkeiten, Kontrollleuchte und Sicherung

 
Bezeichnung
Art.-Nr / EAN
Abmessungen / Kabel
Technische Daten
Keine passenden Produkte gefunden

Med. Steckdosenleiste 4-fach mit Kontrollleuchte und Sicherung

2.300 W Leistung
10 A Nennstrom
230V~, 50 Hz Nennspannung

Art.-Nr.
0658x00042073

EAN
401209600773 9

Abmessungen
418 x 65 x 87 mm

Kabellänge
3 m

Downloads (PDF)
Datenblatt

Edles, transparent eloxiertes Aluminiumgehäuse, matt
Eingebaute Steckdosen (90° gedreht), rund
Extra große Abstände zwischen den Steckdosen (64 mm)
Shock-Resist Endkappen mit Befestigungsmöglichkeiten
Sicherer Verschlussmechanismus zum Schutz vor ungewolltem Entfernen der Gerätestecker
Optische Funktionsanzeige
Kurzschluss-/Überlastschutz mit 2-poliger Absicherung durch zwei Feinsicherungen
Einfache Montage mit Hilfe von Universalklauen
Nach DIN EN 60601-1 und DIN EN ISO 80601-2-13 konstruiert und geprüft
Nutzbar in medizinisch genutzten Räumen der Gruppe 2 gemäß VDE Teil 710
3m Zuleitung H05VV-F 3G 1,5 mm² mit transparentem CEE 7/7 Stecker Typ EF, abgewinkelt

Med. Steckdosenleiste 6-fach mit Kontrollleuchte und Sicherung

2.300 W Leistung
10 A Nennstrom
230V~, 50 Hz Nennspannung

Art.-Nr.
0658x00062073

EAN
401209600772 2

Abmessungen
546 x 65 x 87 mm

Kabellänge
3 m

Downloads (PDF)
Datenblatt

Edles, transparent eloxiertes Aluminiumgehäuse, matt
Eingebaute Steckdosen (90° gedreht), rund
Extra große Abstände zwischen den Steckdosen (64 mm)
Shock-Resist Endkappen mit Befestigungsmöglichkeiten
Sicherer Verschlussmechanismus zum Schutz vor ungewolltem Entfernen der Gerätestecker
Optische Funktionsanzeige
Kurzschluss-/Überlastschutz mit 2-poliger Absicherung durch zwei Feinsicherungen
Einfache Montage mit Hilfe von Universalklauen
Nach DIN EN 60601-1 und DIN EN ISO 80601-2-13 konstruiert und geprüft
Nutzbar in medizinisch genutzten Räumen der Gruppe 2 gemäß VDE Teil 710
3m Zuleitung H05VV-F 3G 1,5 mm² mit transparentem CEE 7/7 Stecker Typ EF, abgewinkelt

Produktbereich

Mit Verschlussmechanismus, Befestigungsmöglichkeiten, Kontrollleuchte, Sicherung und zusätzl. Potentialausgleich

 
Bezeichnung
Art.-Nr / EAN
Abmessungen / Kabel
Technische Daten
Keine passenden Produkte gefunden

Med. Steckdosenleiste 4-fach mit Kontrollleuchte, Sicherung und zusätzl. Potentialausgleich

2.300 W Leistung
10 A Nennstrom
230V~, 50 Hz Nennspannung

Art.-Nr.
0662x00042073

EAN
401209600771 5

Abmessungen
546 x 65 x 87 mm

Kabellänge
3 m

Downloads (PDF)
Datenblatt

Edles, transparent eloxiertes Aluminiumgehäuse, matt
Eingebaute Steckdosen (90° gedreht), rund
Extra große Abstände zwischen den Steckdosen (64 mm)
Shock-Resist Endkappen mit Befestigungsmöglichkeiten
Sicherer Verschlussmechanismus zum Schutz vor ungewolltem Entfernen der Gerätestecker
Optische Funktionsanzeige
Kurzschluss-/Überlastschutz mit 2-poliger Absicherung durch zwei Feinsicherungen
Zusätzliche Schutzpotentialausgleichsdosen (ZPA) nach DIN 42801
Einfache Montage mit Hilfe von Universalklauen
Nach DIN EN 60601-1 und DIN EN ISO 80601-2-13 konstruiert und geprüft
Nutzbar in medizinisch genutzten Räumen der Gruppe 2 gemäß VDE Teil 710
3m Zuleitung H05VV-F 3G 1,5 mm² mit transparentem CEE 7/7 Stecker Typ EF, abgewinkelt